Skip directly to content

Aktuelles

Niederlage im letzten Hinrunden-Spiel

am 14. November 2021 - 12:19

Am Samstag, den 13.11.2021 war der BSV in seinem letzten Ligaspiel der Hinrunde zu Gast in Gelbensande bei den Grashoppern. Mit einem Sieg hätte der zweite Tabellenplatz erobert werden können und demnach wollte der BSV motiviert ins Spiel gehen. Bei kühlen Temperaturen und herbstlichem Wetter pfiff Schiedsrichter Rene Rehpenning pünktlich um 13:00 Uhr vor gut besuchter Kulisse an.
Die Anfangsphase gehörte jedoch ausschließlich den Gastgebern. Der BSV schaute meist nur zu und kam sehr selten zu Entlastungsangriffen.

Dritter Sieg in Folge für den BSV

am 1. November 2021 - 20:33

Das Spiel BSV Kessin gegen die Rostocker BSG sollte den 6. Spieltag der Kreisliga Warnow Staffel eröffnen. Bei sonnigem Herbstwetter mussten heute wieder die Harken geschwungen werden, um das bunte Herbstlaub vom Geläuf zu bringen. Die eine oder andere Unebenheit des Platzes wurde durch den Blätterteppich ausgeglichen. Der Ball sollte heute etwas früher rollen. Dank der Zeitumstellung fanden sich dennoch rund 30 Zuschauer an der Kuhstallarena ein und genossen Bier und Kaffee.

Zum Spiel: Die Partie begann abwechslungsreich und wurde von Beginn an intensiv geführt.

Auswärtssieg beim ESV Lok Rostock II

am 18. Oktober 2021 - 20:00

Nachdem der BSV im Pokal erfolgreich in die nächste Runde einzog, galt es auch in der Liga wieder Fuß zu fassen und nach den letzten beiden Spielen (vor allem gegen RFC) endlich wieder etwas Zählbares mitzunehmen. Lok war gut in die Saison gestartet und grüßte vor dem Spiel mit acht Punkten vom zweiten Tabellenplatz. Dementsprechend war der Matchplan klar und man wollte erst einmal etwas abwarten, wie der Gegner sich präsentiert.

Souveräner Einzug in die dritte Pokalrunde

am 11. Oktober 2021 - 18:43

An diesem Sonntag sollte es für den BSV im Pokalwettbewerb weitergehen. Bei milden Temperaturen, Sonnenschein und mit zahlreichen Auswärtsfans wollte man den Einzug in die dritte Pokalrunde bei der zweiten Mannschaft vom SV Rövershagen perfekt machen und gleichzeitig den Negativtrend aus der Liga stoppen.
Um 15 Uhr, zur ungewöhnlichen Bundesliga-Anstoßzeit, pfiff Schiedsrichter Michael Masuch die Partie pünktlich an. Von Beginn an übernahmen die Kessiner die Kontrolle und drückten den Gegner aus der Kreisklasse tief in die eigene Hälfte. Allerdings waren die Distanzschüsse von Max Klingenberg

Erneut keine Punkte für den BSV

am 5. Oktober 2021 - 22:00

Sonntag, Heimspiel! Am Sonntag ging es gegen die Zweitvertretung der SG Warnow Papendorf in der heimischen Kuhstallarena um wichtige Punkte und Schadensbegrenzung für den Auftritt in der letzten Woche. Im Training hatte man das vergangene Spiel schnell abgehakt. Der Fokus lag auf den bevorstehenden 90 Minuten.

Der Platz wurde im Vorfeld noch schnell vom Herbstlaub befreit, an der Hauptstraße kam der Geruch des Oldimer-Treffs in Bandelstorf auf und mischte sich mit dem bekannten Stallgeruch. Dieser sollte sich auch in der Aufstellung der Kessiner Mannschaft wiederfinden.

Seiten