Skip directly to content

Aktuelles

Zehnter Sieg in Folge!!! Wahnsinns Serie!!!

am 10. November 2019 - 21:57

Zum Ende der Hinrunde gewannen unsere Jungs heute gegen die zweite Mannschaft vom Gnoiener SV und feierten damit den sensationellen 10. Sieg in Folge und gleichbedeutend die Herbstmeisterschaft. Es war einiges los in der Kuhstallarena. Zum ersten Spiel nachdem Daniel Lepinat seinen Trainerposten räumte, nahm auf der Bank ein neues Gesicht platz. Bei der Trainersuche ist man mit Sven Oesterle (Bild 6), Vater von Offensivmann Fiete Oesterle fündig geworden.

Derbysieg zum Abschied

am 2. November 2019 - 21:19

Wie angekündigt hatte heute unser Coach Daniel Lepinat oder auch schlicht, Natter, sein letztes Spiel als Coach auf der BSV Bank. Zum Abschied gab es einen 3:0 Derbysieg in dem unser Keeper Eric Büttner-Janner zum Matchwinner avancierte, aber dazu später mehr. Vor dem Spiel wurde Natter von der Mannschaft mit einigen herzlichen Worten von Kapitän Tom Hutfilz verabschiedet. Ihm wurde ein, von der Mannschaft signiertes Trikot und eine Fotocollage fürs neue Zuhause überreicht.

Der BSV weiterhin nicht zu stoppen...

am 28. Oktober 2019 - 22:15

Es läuft und läuft und läuft... Nach dem Wahnsinnssieg in der Vorwoche gegen den TSV Thürkow schlug man auch am Sonntag die zweite Mannschaft vom Internationalen FC und punktete nun zum ACHTEN Mal in Folge dreifach. Die Gäste aus Rostock lagen nach sieben Saisonspielen auf dem vorletzten Tabellenplatz aber die Vergangenheit hat gezeigt, dass wir uns häufig gegen vermeintlich schwächere Mannschaften, extrem schwer taten. Der BSV hatte von Beginn an ein optisches Übergewischt, fand aber nicht wirklich sein Spiel. Nach 7 Minuten stieg Benjamin Stefan nach einer Ecke von Max Klingenberg am

Spitzenspiel-Spektakel in Thürkow

am 20. Oktober 2019 - 21:11

Am heutigen Sonntag gab es das ultimative Spitzenspiel der Kreisklasse. Tabellenerster gegen Tabellenzweiten. Beide Teams bisher bis auf jeweils ein Remis immer als SIeger vom Platz gegangen. Bester Angriff (59 Tore) gegen die beste Defensive (8 Gegentore). Die Vorzeichen standen auf ein spanndes Spiel und soviel vorweg, so wie es gelaufen ist, hätte man es sich nicht ausdenken können. Es wurde von allem mehr als genug geboten und am Ende nehmen wir die 3 Punkte mit nach Hause. 

Vor über 70 zahlenden Zuschauern begannen die Teams vorerst etwas abwartend und waren drauf bedacht, keine Fehler zu

Glanzloser Sieg im Nachholspiel

am 14. Oktober 2019 - 20:38

Nachdem an den beiden vergangenen Wochenenden erst Bentwisch mit 5:3 und dann Boddin mit 3:0 nach Hause geschickt wurden ging es am Sonntag Nachmittag zum Nachholspiel nach Rövershagen. Die Zweite Mannschaft des SV 47 wurde erst in diesem Jahr wieder neu für den Spielbetrieb gemeldet aber das ein oder andere Gesicht kam einem doch aus früheren Duellen bekannt vor. Bei herbstlichem Wetter liefen unsere Jungs im roten Auswärtsdress auf. Der BSV versuchte von Beginn an seiner Favoritenrolle, die man als ungeschlagener Tabellenzweiter zwangsläufig angedichtet bekommt, gerecht zu werden.

Seiten