Skip directly to content

April 2014

Nachgereicht: BSV siegt, Neuzugang schnürt Doppelpack

am 10. April 2014 - 10:50

Mit einem Spiel Verzögerung, der BSV Kessin hatte am 12. Spieltag spielfrei, startete am 23.03. auch für die Bandelstorfer die heiß ersehnte Rückrunde. Als Tabellenführer war die Marschrichtung klar, man wollte an die konstant gute Form der Hinrunde anknüpfen. Dass dies gegen den Gast aus Thürkow gelang, war unter anderem Neuzugang Niklas Graack zu verdanken, der in seinem Pflichtspieldebut für die Randrostocker zwei Treffer beisteuerte.