Skip directly to content

Feierlicher Ausklang der Saison

am 11. Juni 2017 - 17:54

Da der letzte Spieltag auf ein Auswärtsspiel fällt, wurde der traditionelle Saisonabschluss nach dem Heimspiel gegen den ESV vorgezogen. Nach einer äußerst fairen Partie,welche der BSV wie besagt 2:1 für sich entscheiden konnte, ergriff direkt Vorstandsvorsitzender Thomas Guth das Wort, um den einen oder anderen Spieler auszuzeichnen.

Begonnen wurde mit Michael Zimmermann, der trotz seiner Kreuzbandverletzung zu jedem Heimspiel dafür sorgte, dass der Platz schon bei Ankunft der Spieler abgekreidet war. Vielen Dank dafür, schnelle Genesung und baldige Rückkehr auf deine Außenbahn ;)

Anschließend wurde unser bester Torschütze geehrt. In diesem Jahr durften wir Jan Tschirner, der erst im Dezember letzten Jahres zum BSV stieß, zu bisher 10 Saisontoren gratulieren. Man kann somit sagen, das du in fast jedem Spiel getroffen hast - tolle Quote und mach weiter so!

Der beste Spieler der Saison wurde im Vorfeld durch die Mannschaft mit deutlicher Mehrheit gewählt. Unser Allrounder und Vize- Kapitän Tom Hutfilz darf sich über ein "Bester Spieler 2016/17 Poloshirt " freuen, denn auch ich bin mir sicher, dass wir ohne dich einige Punkte weniger auf dem Konto hätten.

Nach den Worten von Thomas Guth folgte dann noch "ein trauriger Teil". Verteidiger Nico Peters wurde unter verdrücken der einen oder anderen Träne sehr emotional von Mannschaft und Vorstand verabschiedet. Man übergab ihm ein Mannschaftsbild und bedankte sich für seinen stehts kämpferischen Einsatz auf dem Platz sowie als Persönlichkeit, Kassenwart und Mitglied des Manschaftsrates neben dem Platz. Weiterhin alles Gute für die Zukunft NP#3

Anschließend wurde mit Bratwurst und kühlen Getränken zusammengesessen .....

Als letzter offizeller Teil wurde Neumitglied Lucian Körber der Mannschaft als zweiter Schiedsrichter des BSV Kessin´s vorgestellt. Er bekam seine Schiedsrichterkleidung und darf ab kommender Saison den BSV als Unpartaiischer auf sämtlichen Plätzen repräsentieren.

 

 

Neuen Kommentar abgeben